Wirtschaft Aktuell

Fachkräftesicherung

„ DIE BESCHÄFTIGTEN SIND UNSER WICHTIGSTES KAPITAL!“

Die vielfach familiengeführten Unternehmen im Kreis Borken haben angesichts der guten Beschäftigungslage, vor allem jedoch vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung erkannt, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mehr denn je der entscheidende  Wettbewerbsfaktor sind.

Gerade weil der ländliche Kreis Borken vor besonderen Herausforderungen bei der Rekrutierung und Bindung von Fach- und Führungskräften steht, verlangt der Wettbewerb um Personal von den Unternehmen besondere Anstrengungen.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken hat daher in den letzten Jahren ein breites Spektrum an Angeboten zur Fachkräftesicherung in der Region etabliert.

Die Angebote sind vielfältig und beinhalten sowohl Informations- und Austauschangebote, Workshops und Standortmarketingmaßnahmen,
als auch individuelle Beratungsangebote für Unternehmen.

Informieren und vernetzten – die WFG versteht sich als koordinierende und gestaltende Instanz zwischen Wirtschaft, Schule, Hochschule und lokalen Institutionen im Kreisgebiet.

Katharina Reinert
Dipl.-Kauffrau

Leitung zdi-Zentrum, Fachkräftesicherung u. Breitband

+49 2561 97999 50

Veronika Droste
Dipl. Sozial-Pädagogin

Fachkräftesicherung

+49 2561 97999 52

Kirsten Vennemann
Dipl.-Kffr. (FH)

Fachkräftesicherung

Tel: +49 2561 97999 51

Katrin Köller
Dipl.-Pädagogin

Fachkräftesicherung

+49 2561 97999 55

    persönlich:

    Besuchen Sie uns
    in Ahaus
    in der Erhardstr. 11

    per Post:

    unsere Postadresse:
    Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH
    Erhardstr. 11
    48665 Ahaus

    per Telefon:

    unsere zentrale Telefonnummer:
    02561/97999-0

    per Fax:

    unsere zentrale Faxnummer:
    02561/97999-99

    per Email:

    unsere zentrale Emailadresse:
    info@wfg-borken.de