Wirtschaft Aktuell

Stellenausschreibung Smart-City-Koordinator/in Kreis Borken

Wir sind eine kommunale Wirtschaftsförderungsgesellschaft. Unser Geschäftsgebiet ist der Kreis Borken mit seinen 17 Städten und Gemeinden und rd. 370.000 Einwohnern. Unsere Arbeitsfelder sind: Gründungsberatung, Betriebsberatung, Innovationsberatung, Standortmarketing, Fachkräftesicherung, Breitbandausbau und Digitalisierung. Der Kreis Borken will seine Rolle als Smart City Region konsequent weiter ausbauen. Um die Aktivitäten der Kommunen zu koordinieren und die Akteure zu unterstützen, sucht die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

 

Smart City Koordinator/in Kreis Borken (m/w/d)

Projektmitarbeiter/in im Bereich „Digitalisierung“

 

Schwerpunkt der Aufgabe ist:

  • den Status der Kommunen erfassen
  • die Potentiale und Bedarfe analysieren
  • Kontakte mit Experten und Lösungsanbietern aufbauen
  • ein Konzept mit Handlungsplan ‚Smart City für den Kreis Borken‘ entwerfen
  • die Umsetzung begleiten
  • Etablierung einer ‚Smart City Kultur‘ unterstützen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Folgende Voraussetzungen und Qualifikationen sind erforderlich:

  • Hochschulabschluss (Bachelor oder Master) im Bereich Betriebswirtschaft oder gleichwertig
  • Kenntnisse und ggfs. praktische Tätigkeit in den Themengebieten „Digitalisierung“ und/oder „Smart City“
  • Begeisterung für Smart City Themen
  • Hohe Eigeninitiative, überdurchschnittliches Engagement sowie Entscheidungs- und Verhandlungssicherheit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisations- und Koordinationsvermögen
  • Sicheres Auftreten und offener Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zu regionalen Fahrten

Wir bieten:

  • Ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Zusammenarbeit mit Städten und Gemeinden, Digitalisierungsexperten, Förderstellen, Organisationen und Verbänden
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten und Vergütung nach TVöD

Die Stelle ist auf 39 Stunden/Woche ausgerichtet und auf drei Jahre befristet.

Wir bitten um Ihre vollständige Bewerbung bis zum 6. Dezember 2020.

Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH, Erhardstr. 11, 48683 Ahaus,

Email: kleinschneider@wfg-borken.de, Tel.: 02561/97999-10

    persönlich:

    Besuchen Sie uns
    in Ahaus
    in der Erhardstr. 11

    per Post:

    unsere Postadresse:
    Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH
    Erhardstr. 11
    48665 Ahaus

    per Telefon:

    unsere zentrale Telefonnummer:
    02561/97999-0

    per Fax:

    unsere zentrale Faxnummer:
    02561/97999-99

    per Email:

    unsere zentrale Emailadresse:
    info@wfg-borken.de