Wirtschaft Aktuell

Innovationsforum – 2. Kick-off PdM@KMU

Potentiale für Predictive Maintenance-Anwendungen in produzierenden Unternehmen nutzen!

Predictive Maintenance gilt als Schlüsselinnovation der Industrie 4.0. Mit vorausschauender Wartung eröffnen sich neue Möglichkeiten, Produktionsprozesse zu steuern und Stillstände zu vermeiden, Diagnosen einfacher und schneller zu erstellen und die Anlagenausnutzung zu steigern.

Im Rahmen der Veranstaltung vom 13. Februar 2020 erfuhren Unternehmen anhand von konkreten Beispielen, welchen Nutzen die Maschinendatenerfassung mit sich bringt und welche Potentiale in Predictive Maintenance-Anwendungen für produzierenden Unternehmen stecken.

Nach den Vorträgen bestand die Möglichkeit, sich in Workshoprunden zu Fragen und den Umsetzungsmöglichkeiten von Predictive Maintenance auszutauschen.

 

Agenda

16:00 Uhr – Begrüßung & Vorstellung Innovationsforum PredictiveMaintenance@KMU

Birgit Neyer, Geschäftsführerin (WESt) & Pia Banger, Projektleiterin Innovationsforum (WFG)

16:15 Uhr – Die serviceorientierte Maschine – Maschinendaten für neue Services

Prof. Dr. Franz-Josef Peitzmann, WHS

16:45 Uhr – Funktionsweise von Predictive Maintenance – Einblicke in Theorie und Praxis

Prof. Dr. rer. nat. Michael Bücker, FH Münster

17:15 Uhr – Digitalisierung in der flexiblen Verpackungsindustrie – Quo Vadis

Dr. Zeljko Cancarevic, Director of Business Excellence, Innovation and Data

Analytics, Bischof + Klein

17:45 Uhr – Pause

18:00 Uhr – Workshop-Session: Predictive Maintenance

Team Innovationsforum

Ab 19:00 Uhr – Netzwerken

 

Hinweis:

Die Veranstaltung war ein kostenfreies Angebot des BMBF-Projekts „Innovationsforum PredictiveMaintenance@KMU“, der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt sowie der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken.

Die Veranstaltung war medienöffentlich.

Die Veranstalter waren:

 Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH,

 Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH und

 Westfälische Hochschule, Campus Bocholt

 

Pia Banger
Master of Arts (M.A.)

Innovationsberatung

02561/97999-41

Kathrin Bonhoff
Dipl. Wirt.-Ing. (FH), M. Sc.

Innovationsberatung

02561/97999-42

Dr. Markus Könning
Dipl.-Mathematiker

Leitung Innovationsberatung

02561/97999-40

    persönlich:

    Besuchen Sie uns
    in Ahaus
    in der Erhardstr. 11

    per Post:

    unsere Postadresse:
    Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH
    Erhardstr. 11
    48665 Ahaus

    per Telefon:

    unsere zentrale Telefonnummer:
    02561/97999-0

    per Fax:

    unsere zentrale Faxnummer:
    02561/97999-99

    per Email:

    unsere zentrale Emailadresse:
    info@wfg-borken.de