Das "Haus der kleinen Forscher" stellt sich vor - WFG zu Gast im Berufskolleg Borken

Zu Gast in zwei FOS Klassen des Berufskollegs Borken war jetzt Veronika Droste von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH (WFG). Auf Einladung von Studiendirektor Berthold Alfers besuchte sie das Kolleg, um den Schülerinnen und Schülern das Projekt „Haus der kleinen Forscher“, das im Kreis Borken seit einigen Jahren zur MINT-Frühförderung in Kindergärten und KITAS umgesetzt wird, vorzustellen. Für die Präsentation hatte sie ihr „Forscherequipment“ mitgebracht.

In einem „Mini-Workshop“ hatten die Jugendlichen die Möglichkeit selbst Erfahrungen mit verschiedenen Forscherthemen zu machen. So wurden Farben gemischt, Gummibärchenkatapulte gebaut, Boote aus Papier gebaut und vieles mehr.

Eine Schülerin der Klasse beschrieb ihren Eindruck, den sie über die Aktivitäten und die Vorgehensweise im „Haus der kleinen Forscher“ sammeln konnte: „Uns ist aufgefallen, dass die Kreativität, die Motorik und besonders der Spaß am Entdecken neuer Möglichkeiten gefördert werden. Außerdem wird die Teamfähigkeit bei dem Projekt gefördert, da jede Aufgabe in den Gruppen gelöst wird und jeder seine Ideen und Fähigkeiten miteinbringen sollte. Uns hat das Projekt „Haus der kleinen Forscher“ sehr gut gefallen, da wir selbst experimentieren konnten und wir somit ein Gefühl dafür bekommen konnten, was die Kinder durch dieses Projekt lernen. Zudem ist es eine gute Abwechslung vom normalen Schulalltag, praxisorientierte Erfahrungen sammeln zu können. Wir empfehlen dieses Projekt, da es uns unter anderem auch viel Spaß bereitet hat.“

Veronika Droste war begeistert von dem Engagement und der Begeisterung der Jugendlichen an den Forscherthemen und hofft, dass die eine oder andere Idee mit in den Berufsalltag übernommen werden kann.

 

Interessierte pädagogische Fachkräfte aus Kitas und Grundschulen im Kreis Borken können alle angebotenen Workshop kostenlos besuchen und sich bei Interesse oder Fragen unter droste@wfg-borken.de oder Tel. 02561/97999052 an Veronika Droste wenden.

 

Bildunterschrift: (Foto:BK Borken) Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Borken naturwissenschaftlichen Themen spielerisch auf den Grund. Bildunterschrift:

 

(Foto:BK Borken) Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Borken hatten viel Freude am Experimentieren wie es sonst die Kleinen im „Haus der kleinen Forscher“ tun. 

Copyright 2013 - WFG für den Kreis Borken mbH