Angebote für Frauen

Die WFG richtet sich mit verschiedenen Angebote speziell an die Zielgruppe Frauen.

Zusammen mit den Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Borken werden mehrmals pro Jahr Erstinformationsveranstaltungen für Gründerinnen durchgeführt. So richtet sich die Veranstaltungsreihe "Wohl überlegt - sorgfältig geplant" in erster Linie an Frauen, die sich zum Thema "Existenzgründung in freien Berufen" informieren oder als "Kleinunternehmerin" selbstständig machen möchten. Neben ausführlichen Informationen zu den Anforderungen eines Gründungskonzeptes, zu Fördermöglichkeiten und Brancheninformationen wird auch auf die Beratungsangebote im Kreis Borken hingewiesen. Ziel ist es, gründungswillige Frauen in die Lage zu versetzen die eigenen Ideen in ein konkretes vorhaben umzusetzen.

Termine in 2016: 

Bocholt: 21. Februar 2017, 9:00 Uhr, Rathaus Bocholt

Gescher: 30. März 2017, 18:00 Uhr, Rathaus Gescher

Borken: 04. Juli 2017, 18:00 Uhr, Rathaus Borken

Siehe auch  Veranstaltungskalender.

Unternehmerinnenbrief NRW

Der Unternehmerinnenbrief NRW ist eine Initiative des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen zur Unterstützung frauengeführter Unternehmen. 

Um den Unternehmerinnenbrief kann sich jede Gründerin und Unternehmerin bewerben. Die Auszeichnung mit dem Unternehmerinnenbrief NRW bescheinigt Erfolg und versprechende Perspektiven. Wer die Auszeichnung bekommt, kann sich nicht nur über fachlichen Rat und eine Menge neuer Kontakte freuen, sondern auch über eine einjährige Unternehmenspatenschaft.

Als NRW-Jurorin begleitet WFG-Gründungsberaterin regelmäßig Unternehmerinnen mit chancenreichen Bewerbungen.

Trägerinnen des Unternehmerinnenbrief NRW aus dem Kreis Borken der letzten Jahre:

 

Die aktuellen Termine zur Bewerbung und Präsentation können in der WFG angefragt werden oder auf der Homepage "Unternehmerinnenbrief".

Kontakt

Ulrike Wegener
Tel.: 02561/97999-70
Email senden

Links

Copyright 2013 - WFG für den Kreis Borken mbH