Veranstaltungen für Gründer/innen zur Erstinformation

Das STARTERCENTER NRW bei der WFG Borken bietet regelmäßig Erstinformations-Veranstaltungen für Gründer und Gründerinnen an. 

Ein Veranstaltungsangebot in Ahaus und Bocholt wird von der WFG-Gründungsberaterin Ulrike Wegener speziell für Berufstätige in den Abendstunden durchgeführt.

Weiterhin wird gemeinsam mit der Finanzverwaltung Ahaus und der Agentur für Arbeit regelmäßig ein dreiteiliges Seminar Gründungsinteressierte durchgeführt. Karin Hartmann von der Arbeitsagentur, Ludger Meyering von der Finanzverwaltung und Ulrike Wegener vom STARTERCENTER NRW - WFG - sind die erfahrenen Referenten des dreiteiligen Seminares. 

Termine und nähere Informationen sind im Veranstaltungskalender enthalten.

Wer sich selbstständig machen möchte oder gerade den Sprung in die Existenzgründung gewagt hat, sieht sich oftmals mit vielen neuen Herausforderungen konfrontiert. Junge Selbstständige erhalten in zahlreichen Themenworkshops und Informationsveranstaltungen, die das STARTERCENTER NRW der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH (WFG) jetzt mit der Broschüre „Starten im Kreis Borken“ vorstellt, Antworten auf wichtige Fragen ihrer Selbstständigkeit.

Das umfassende Seminarprogramm hat das STARTERCENTER NRW der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken mbH (WFG) in Kooperation mit weiteren Akteuren zusammengestellt.Gründungswillige und junge Unternehmen können aus zahlreichen Veranstaltungen und Themenworkshops rund um das Thema Selbstständigkeit wählen. 

Hier geht es zur Broschüre.

Weitere Infos und Anmeldung unter:

info(at)wfg-borken.de

Tel. 02561/97999-80

Kontakt

Ulrike Wegener
Tel.: 02561/97999-70
Email senden

Links

Copyright 2013 - WFG für den Kreis Borken mbH